Datenschutz

publishAir nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der deutschen Datenschutzgesetze.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenverarbeitung

publishAir erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, URL der zuvor besuchten Seite, den Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für publishAir nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Wir nutzen für unsere Internetpräsenz das Statistik Tool Piwik. Dieses Tool ermöglicht es unter Anderem unsere Interentseiten interessanter und benutzerfreundlicher für Sie zu gestalten. Keine der von Piwik erhobenen Daten sind bestimmten Personen zuordenbar. Die erhobenen Daten werden auf unseren Servern gespeichert. Wir werden diese Daten keinen Dritten zugänglich machen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter http://de.piwik.org/.

Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sollten wir ausnahmsweise in einem Cookie auch personenbezogene Daten speichern müssen, werden wir vorab Ihre ausdrückliche Einwilligung einholen. Des Weiteren weisen wir Sie darauf hin, dass Browser in der Regel über Funktionen zur Verwaltung von Cookies verfügen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Cookies auf fremden Seiten, die u.a. durch Verlinkung von unserer Site erreicht werden können, auch weitergehende Daten erheben können. Hierauf hat publishAir keinen Einfluss.

Quellverweis: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert